Projekt 81 Nord

Treffen am 1.8.2019 um 17:30 Uhr im AWI-Gebäude E

Projekt 81 Nord

Wer hat Interesse an einer ganz besonderen Reise? Wir planen einen Törn im Kielwasser von Carl Koldewey, dem Kapitän der 1. deutschen Nordpolar-Expedition. Wir möchten den nördlichsten Punkt der historischen Route erreichen. Wer Interesse an der Törnvorbereitung hat (z.B. Bremerhaven – Tromsö – Spitzbergen – 81°Nord – Tromsö – Bremerhaven), kann sich in eine der fünf Arbeitsgruppen einbringen: Nautik, Personal, Finanzen, Logistik oder Kommunikation. Das erste Treffen aller Arbeitsgruppen fand am Donnerstag, 3.1.2019 statt. Es stand ganz im Zeichen des Kennenlernens. Wir sammelten in Arbeitsgruppen ca. 200 Fragen zu allen Aspekten des Törns. Beim nächsten Treffen werden wir diese Fragen für die einzelnen Arbeitsgruppen bündeln, Kompetenzen prüfen und damit beginnen, die Fragen zu beantworten.

Die Treffen finden jeden 1. Donnerstag im Monat statt, das nächste Treffen findet also am Do, 1.8.2019 um 17:30 Uhr im AWI statt (Adresse: Alfred-Wegener-Institut, Gebäude E, Am Handelshafen 12, 27570 Bremerhaven. Treffpunkt am Haupteingang beim Pförtner).

  • Es finden einmal im Monat Vorbereitungstreffen aller Arbeitsgruppen statt (alle Gruppen gleichzeitig – Räume des AWI stehen zur Verfügung).
  • Die monatlichen Treffen können im Winter vor allem zur Planung genutzt werden.
  • Im Sommer soll auch das aktive Üben an Bord ein Schwerpunkt werden.
  • Alle, die mitfahren möchten, müssen vorab die GRÖNLAND kennen lernen.